Bienenkrankheiten erkennen | Landwirtschaftliche Lehranstalten Triesdorf


Bienenkrankheiten erkennen

Alle Imkernden mit mindestens einem Jahr Erfahrung

Registrierung für Bienenkrankheiten erkennen
Teilnahmegebühr für Kinder bis 13 Jahre inkl. Tagungsunterlagen und Imbiss
12 € 12.0 EUR
Registrierung für Bienenkrankheiten erkennen
Teilnahmegebühr für Kinder bis 13 Jahre inkl. Tagungsunterlagen und Mittagessen
19 € 19.0 EUR
Registrierung für Bienenkrankheiten erkennen
Teilnahmegebühr inkl. Tagungsunterlagen und Imbiss
52 € 52.0 EUR
Registrierung für Bienenkrankheiten erkennen
Teilnahmegebühr inkl.Tagungsunterlagen, Imbiss und Mittagessen in der Mensa
59 € 59.0 EUR
Referenten: Gerhard Müller-Engler, Dr. Nicole Höcherl, Tobias Nett

Unsere Honigbienen können an verschiedenen Krankheiten leiden. In diesem Kurs werden daher zuerst die Grundlagen, wie das Immunsystem der Honigbiene und die Abwehrmechanismen des gesamten Bienenvolkes, besprochen. Im Anschluss daran werden einzelne Symptome erklärt und den jeweiligen Krankheiten/Parasiten, an denen ein Bienenvolk leiden kann, zugeordnet. Sie erhalten auch einen Überblick über die verschiedenen Erregertypen, die in einem Bienenvolk vorkommen können. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei Ihren Bienenvölkern achten sollten und welche Untersuchungen Sie einfach zu Hause oder am Bienenvolk selbst durchführen können. Aber auch die ordnungsgemäße Probenziehung und der richtige Versand an ein Labor werden besprochen und in der Praxis gezeigt. 



« Zurück zu der Veranstaltungsliste

Datum & Uhrzeit

Donnerstag

2. Februar 2023

09:00 16:00

Veranstaltungsort

Tierhaltungsschule

Markgrafenstraße 1
91746 Weidenbach
Deutschland
+49 9826 183002
ths@triesdorf.de
Zur Wegbeschreibung