Kommunale Obst- und Straßenbaumpflege | Landwirtschaftliche Lehranstalten Triesdorf

Kommunale Obst- und Straßenbaumpflege

Kommunale Obst- und Straßenbaumpflege

Öffentliches Grün wie kommunale Streuobstbestände, Alleen, Parkbäume und Ziergehölze sind wertvolle Strukturen unserer Kulturlandschft und für Mensch und Natur gleichermaßen von Bedeutung. Die Wertschätzung dieser grünen Elemente ist daher groß, bewiesen durch Planungs-, Pflanz-, Verschönerungsmaßnahmen und Ausgleichsmaßnahmen für Bauvorhaben. Dieses öffentliche Engagement zur Aufwertung von Stadt und Land ist nur dann nachhaltig, wenn die fachkundkige Pflege dieser wertvollen Elemente landfristig gesichert ist. 

Inhalte

  • Obstbaumschnitt

  • Strauch- und Heckenschnitt

  • Allee- und Straßenbaumpflege

  • Schnitt Lichtraumprofil

  • Verkehrssicherungspflicht

  • Baumbegehung und Baumgutachten

  • Rechtliche Vorganen zur Kokumentation 

Zielgruppe

  • Für Mitarbeiter von Städten und Kommunen sowie Landkreisen und staatlichen Stellen.

Referenten

  • Simon Schnell, LLA

  • Externe Referenten

Methodik

  •  Vorträge, Vorführung und Praxisteil 

Seminargebühr

  •  350 € je Teilnehmer darin enthalten sind die Seminarunterlagen und die Verpflegung während des Seminars

Information

Der entgültige Termin steht noch nicht fest. Bei Interesse an dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an die Abteilung Pflanzenbau und Versuchswesen.




« Zurück zu der Veranstaltungsliste

Datum & Uhrzeit

Montag

1. Januar 2024

09:00 17:00

Veranstaltungsort

Pflanzenbau und Versuchswesen

Steingruberstraße 14
91746 Weidenbach
Deutschland
+49 9826 184002
pflanzenbau@triesdorf.de
Zur Wegbeschreibung