Auf zur Freizeit

26.02.2015

Nachdem die Landwirtschaftlichen Lehranstalten sich im November vergangenen Jahres auf der Consumenta in Nürnberg mit allen Schulen und der Hochschule Weihenstephan Triesdorf präsentiert haben, geht die Messeplanung in die nächste Runde. Vom 18. bis zum 22. März werden sich die LLA an der Freizeitmesse, ebenfalls in Nürnberg, beteiligen. Geplant ist es, einen Streuobstlehrpfad zu errichten, an dessen Stationen verschiedene Schwerpunkte aus dem Umgang mit dem Streuobst gezeigt werden, sei es Veredelung, Schnitt oder Verwertung. Ebenso werden die Imkerei in Symbiose und der Fachbereich für Ernährung und Hauswirtschaft den Obstbau unterstützen.