Basisdaten

Bestand und Kennzahlen der Geflügelhaltung:

  • 1400 Plätze für Wirtschaftslegehennen in 3 Abteilen
  • 190 Plätze für Einzeltierleistungsprüfung und Zucht (Italiener und Triesdorfer Landhühner)
  • 130 Plätze für Vermehrungshennen und -hähne
  • japanische Legewachteln
  • 1 Paar fränkische Landgänse mit Nachtzucht

Seit 2017 werden nur noch Hennen ohne Schnabelbehandlung eingestallt.

 

Kontakt


Geflügelhaltung
Markgrafenstraße 1
91746 Weidenbach
Tel. 09826 18-3400
Fax 09826 18-3099
gefluegelhaltung@triesdorf.de