Vom Bienenwachs zur Kerze | Landwirtschaftliche Lehranstalten Triesdorf


Vom Bienenwachs zur Kerze

Registrierung für Vom Bienenwachs zur Kerze
Teilnahmegebühr inkl. Tagungsunterlagen und Imbiss
112 € 112.0 EUR
Registrierung für Vom Bienenwachs zur Kerze
Kurs inkl. Materialkosten, Imbiss und Getränke, Mittagessen in der Mensa
119 € 119.0 EUR
Referenten: Götz Reimold und Matthias Gerdiken-Knoblauch

Ob gerollt, gezogen oder gegossen, ob schlicht oder verziert – jeder kennt sie: Die Bienenwachskerze. Ein beliebtes Geschenk, aber auch auf dem Weihnachtsmarkt ein Highlight für den Verkaufsstand. Kerzen herzustellen ist einfach. Dennoch gibt es ein paar Dinge zu beachten, damit man am Ende eine schöne und gleichmäßig brennende Kerze in den Händen hält. 

In diesem Kurs erfahren Sie alles Wissenswerte zur Bienenwachskerzenproduktion und erhalten einige Tipps und Tricks, die deren Herstellung erleichtern. Sie lernen, wie das, aus den ausgeschmolzenen Bienenwaben gewonnene, Wachs aufbereitet und gereinigt werden muss, um für Kerzen nutzbar zu sein. Die Wahl der richtigen Dochtstärke ist für ein gleichmäßiges Abbrennen der Kerze entscheidend. Daher widmen wir uns auch eingehend diesem Thema. 

Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie Kerzen aus Mittelwänden rollen möchten, oder wie eine Tafelkerze gezogen wird. Darüber hinaus stellen Sie Ihre eigene Gießform aus Silikon her und erfahren auch hier, worauf man bei der Wahl des Silikons und dessen Verarbeitung achten sollte, um eine gute und langlebige Gießform zu erhalten. 

Selbstverständlich dürfen Sie Ihre im Kurs hergestellten Kerzen und die Gießform mit nach Hause nehmen. 




« Zurück zu der Veranstaltungsliste

Datum & Uhrzeit

Freitag

18. November 2022

09:00 16:00

Veranstaltungsort

Tierhaltungsschule

Markgrafenstraße 1
91746 Weidenbach
Deutschland
+49 9826 183002
ths@triesdorf.de
Zur Wegbeschreibung