"Klima-Check Milchkuhhaltung" von der Ökonomie zur Treibhausgasbewertung - online | Landwirtschaftliche Lehranstalten Triesdorf

"Klima-Check Milchkuhhaltung" von der Ökonomie zur Treibhausgasbewertung - online

Industrie und Handel fordern von Milchviehbetrieben zunehmend einen Nachweis über die Treibhausgasemissionen der Milchproduktion. Zudem soll auch die Landwirtschaft einen Beitrag leisten die politisch gesetzten Klimaschutzziele zu erreichen.
Um den Landwirten, Beratern aber auch Schülern und Forschung die Möglichkeit zu bieten sich mit der Thematik auseinanderzusetzen wurde an der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft ein frei im Internet zugängliches Tool zur Quantifizierung und Bewertung der Klimawirkung landwirtschaftlicher Tätigkeiten entwickelt. Wie werden die Treibhausgasemissionen in der Landwirtschaft ermittelt?
Wo liegen die Chancen aber auch die Grenzen der Treibhausgasbewertung und -vermeidung in der Milchviehhaltung. Welche bayerischen Besonderheiten sind zu beachten?

Referentin Dr. Monika Zehetmeier, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft
Institut für Agrarökonomie

Anmeldung möglich bis 15. November 14 Uhr - später eingehende Anmeldungen können eventuell nicht mehr berücksichtigt werden!

Zur Anmeldung


« Zurück zu der Veranstaltungsliste

Datum & Uhrzeit

Dienstag

15. November 2022

19:00 21:00

Veranstaltungsort

online

--online--
--online--
Zur Wegbeschreibung