Skip to main content

Qualitätsmanagement für haushaltsnahe Dienstleistungen

Donnerstag, 17.01.2019
09:30 Uhr

Infozentrum der Landwirtschaftlichen Lehranstalten, Markgrafenstraße 12, 91746 Weidenbach

Das Thema Qualitätsmanagement (QM) hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Ein funktionierendes Qualitätsmanagementsystem trägt dazu bei Kunden zu gewinnen und langfristig an sich zu binden. Dies gilt auch für Anbieter haushaltnaher Dienstleistungen. In den Pflegestärkungsgesetzen wird die Qualitätssicherung für die Anerkennung von haushaltsnahen Angeboten gefordert. In den Modellkommunen Erkheim und Weidenbach wurde von den Dienstleistungszentren mit fachlicher Unterstützung des Fortbildungszentrum Triesdorf ein QM-Handbuch erstellt und die Umsetzung erprobt. Die Erfahrungen aus der täglichen Praxis flossen in die Optimierung der Unterlagen ein.

Die Fortbildung des Kompetenzzentrums Hauswirtschaft für Anbieter/innen von hauswirtschaftlichen Dienstleistungen greift das Thema auf. Die Teilnehmer werden für das Thema Qualitätsmanagement sensibilisiert und erhalten einen Überblick über das erarbeitete QM-Handbuch. Ergänzend erfolgen Berichte über die praktischen Erfahrungen mit Qualitätsmanagement in der Modellkommune Erkheim. Mit Übungen werden die Teilnehmer fit gemacht, ihr eigenes Qualitätshandbuch zu gestalten bzw. bestehende Vorlagen gezielt einzusetzen.

Seminargebühr 30 € inkl. Tagungsunterlagen und Verpflegung