Skip to main content

Energiespeichertag

Freitag, 25.01.2019
09:00 Uhr

Altes Reithaus

 

„Den geeigneten Stromspeicher finden – Marktübersicht, Technik, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit“

Fachzentrum für Energie und Landtechnik mit dem Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Uffenheim

  • 9.30 Uhr Begrüßung

Norbert Bleisteiner, Leiter Fachzentrum für Energie und Landtechnik Triesdorf

Ulrike Buchner, Abteilungsleiterin Fachzentrum AELF Uffenheim

  • Grußworte

Armin Kroder, Bezirkstagspräsident

Manuel Westphal, Vorstand Mittelfränkische Gesellschaft zur Förderung erneuerbarer Energien und nachwachsender Rohstoffe e. V. (MER)

  • 9.45 Uhr Marktübersicht und Technik von Batteriespeichern

Franziska Materne, Geschäftsführerin der Klimaschutzagentur Mittelweser e. V. und Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Solarinitiativen

  • 10.30 Uhr Wirtschaftlichkeit von selbst erzeugtem und gespeichertem Strom

Norbert Bleisteiner, Johannes Wieland, Fachzentrum für Energie und Landtechnik Triesdorf

  • 11.15 Uhr Steuerrechtliche Fragen zu Stromspeicher und Photovoltaikanlagen mit Eigenstromverbrauch

Johannes Scharvogel, Steuerberater Landw. Buchführungsdienst GmbH (LBD) Würzburg

  • 12.00 Uhr Bericht eines Praktikers

Johannes Fetz, Landwirt, Gastronom

  • 12.25 Uhr Diskussionsrunde
  • 12.45 Uhr Mittagspause
  • 14.00 Uhr Ausstellung zu Photovoltaik, Batteriespeicher und Elektromobilität

Energiehalle, Fachzentrum für Energie und Landtechnik

  • 16.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Die Teilnahmegebühr von 30 € beinhaltet die Verpflegung (Kaltgetränke, Kaffee und Mittagessen). Anmeldung unter www.triesdorf.de. Sie erhalten per Mail eine Teilnahmebestätigung, die für den Zugang erforderlich ist. Bitte bringen Sie sie mit. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Landmaschinenschule Triesdorf und das Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Uffenheim freuen sich auf zahlreiches Erscheinen.

 

Programm zum Download