ECOPOTENTIAL – Schutzgebiete und Fernerkundung

Dienstag, 21.01.2020
19:00 Uhr

Gebäude A (Raum A.107) der Hochschule WeihenstephanTriesdorf – Campus Triesdorf, Steingruberstr. 2, 91746 Weidenbach

In dem EU-Projekt ECOPOTENTIAL – mit 47 Forschungsinstituten, Universitäten und Firmen aus 18 Ländern – sollen Fern-Sensor-Überwachungen (Erdbeobachtung und Monitoring) in Schutzzonen von internationaler Bedeutung (Land-/ Wasser-Ökosystemen) entwickelt und erprobt werden. Das Projekt fokussiert sich auf hoch komplexe Ökosysteme wie Gebirgsregionen, aride Landzonen und Küstenbereiche.

Die Veranstaltung ist öffentlich, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.