Veranstaltungen

Süße Kunst

Samstag, 09.11.2019
10:00 Uhr

Fachbereich für Ernährung & Hauswirtschaft, Steingruberstraße 5, 91746 Weidenbach

Uhrzeit 10.00-16.00 Uhr

Wie man eine Torte mit Fondant eindeckt, selbst Glanzglasur herstellt oder Dekoration selbst modelliert was Ihnen bisher ein Rätsel? Erlernen Sie unter Anleitung unserer Zuckerbäckerin Sophie Zeyer, Goldmedaillengewinnerin bei Bundeslehrlingswettbewerb 2017 in Österreich, die wichtigsten Grundlagen zur Herstellung einfacher Dekorationen passend zur Jahreszeit aus Schokolade, Fondant oder Marzipan. Mit den passenden Handgriffen bereiten Sie hübsche, dekorative Torten zu, die natürlich am Ende mit nach Hause genommen werden dürfen.

Bitte Schürze und Kuchenbox mitbringen!

Kursleitung: Sophie Zeyer

Kursgebühr: 55,00 € (inklusive kleiner Snack, Torte; Materialkosten sowie Skript mit Rezepten)

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen


AKTUELLES

04.01.2020
Landfrauentag

Altes Reithaus


03.12.2019
Sabine Bittel ist eine Triesdorfer Käsesommelière

Die perfekte Kombi: Käse und Schnaps


03.12.2019
Triesdorf präsentiert den 4-E-Baum

Die Landwirtschaftlichen Lehranstalten möchten in Zeiten der…


weitere Nachrichten

Süße Kunst

Samstag, 09.11.2019
10:00 Uhr

Fachbereich für Ernährung & Hauswirtschaft, Steingruberstraße 5, 91746 Weidenbach

Uhrzeit 10.00-16.00 Uhr

Wie man eine Torte mit Fondant eindeckt, selbst Glanzglasur herstellt oder Dekoration selbst modelliert was Ihnen bisher ein Rätsel? Erlernen Sie unter Anleitung unserer Zuckerbäckerin Sophie Zeyer, Goldmedaillengewinnerin bei Bundeslehrlingswettbewerb 2017 in Österreich, die wichtigsten Grundlagen zur Herstellung einfacher Dekorationen passend zur Jahreszeit aus Schokolade, Fondant oder Marzipan. Mit den passenden Handgriffen bereiten Sie hübsche, dekorative Torten zu, die natürlich am Ende mit nach Hause genommen werden dürfen.

Bitte Schürze und Kuchenbox mitbringen!

Kursleitung: Sophie Zeyer

Kursgebühr: 55,00 € (inklusive kleiner Snack, Torte; Materialkosten sowie Skript mit Rezepten)

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen