Forum für Ernährungsbildung (FEBIT)

Onlineseminar - Morbus Crohn – Colitis Ulcerosa

Donnerstag, 11.11.2021 - Freitag, 12.11.2021
09:00 Uhr

Online

Ernährung wird ein Therapiebaustein!

Internationale Daten und Handlungsweisungen in den deutschen Praxisalltag holen…

Interdisziplinäre Teams, CED Boards oder CED-Nurses – international sind das keine Fremdwörter, sondern samt der Pharmakonutrition gelebte interdisziplinäre Betreuung der CED Patienten.

Hier wollen wir Ernährungstherapeuten uns etwas „abgucken“. Durch die aktive D-ECCO und N-ECCO Mitarbeit der Referentin können hier zahlreiche Impulse gegeben werden. Denn die Erstellung eines individuellen CED-Ernährungskonzeptes bedarf einer professionellen Klärung zahlreicher Fakten, denn Entzündung ist nicht gleich Entzündung.

Dafür ist die Kenntnis und die sichere Umsetzung auch der enteralen Ernährungstherapie (EEN) Voraussetzung. Denn lt ECCO Leitlinie ist die EEN die erste Wahl bei Kindern und Jugendlichen mit Morbus Crohn. Neue Untersuchungen zeigen, dass auch eine partielle Ernährungstherapie mit begleitender Diät (PEN) erfolgreich sein kann.

 

Das Programm:

  • CED: Ein Name – aber doch so unterschiedlich!
  • Symptome und Pathogenese
  • Bedarf – Mehrbedarf – Vorsorge
  • Berechnungen und Praxistransfer leicht gemacht: Ein roter Faden!

 

Zielgruppe:

Diätassistenten, Oecotrophologen

 

Teilnehmerzahl:

maximal 20 Teilnehmer/innen

 

Referentin:

Dipl. oec. troph. Christiane Schäfer, https://www.christianeschaefer.de/

 

Methodik:

Workshop

 

Wann & Wo:

11.11.2021 von 09.00 bis 17.00 Uhr
12.11.2021 von 09.00 bis 16.00 Uhr

Online

 

Anmeldeschluss:

14.10.2021

 

Seminargebühr:

273 Euro inkl. Seminarunterlagen

243 Euro inkl. Seminarunterlagen ermäßigt für Mitglieder von DGE, QUETHEB, VDD, VDOE, VFED, DAAB

 

 

Leitung:

Dipl. oec. troph. Christiane Schäfer

 

Informationen:

HSWT

Anke Bimmer

Tel. 09826/654-330

anke.bimmer@hswt.de


Das Forum für Ernährungsbildung Triesdorf (FEBIT) hat sich zum Ziel gesetzt, durch objektive Information und Aufklärung gesundes Essverhalten zu fördern. Ein breites Netzwerk aus Wissenschaftlern und Ernährungsfachleuten bildet die Basis für dieses Forum.

Kontakt


Fachbereich für Ernährung & Hauswirtschaft
Steingruberstraße 4
91746 Weidenbach
Tel.: 09826 18-1245
Fax.: 09826 18-1199
feh@triesdorf.de