Skip to main content

Zusatztermin: Behandeln, verwerten, nottöten - Umgang mit Selektionstieren

20.03.2018 09:00 Uhr

Referenten: Dr. Jana Bachmann, Dr. Hanna Kober, Dr. Ulrike Kreßel-Schäfer, Dr. Margarete Vollmann, Roberto Kurth

Lebensmittel dürfen nur von gesunden und rückstandsfreien Tieren stammen. Im Seminar sollen den Landwirten Entscheidungshilfen gegeben werden, welche Tiere behandelt oder verwertet werden können und welche Tiere notgetötet werden müssen. Im praktischen Teil wird mit einem Tierarzt das richtige Betäuben und Nottöten vermittelt.

Anmeldebogen