Skip to main content

Rinderhaltung

Die Rinderhaltung hat in Triesdorf eine lange Tradition - erstmals in Deutschland wurde 1740 gezielte Kreuzungszucht betrieben.

Eckpunkte des heutigen modernen Herdbuchzuchtbetriebs der Rasse Dt. Fleckvieh sind:

 

  • ca. 150 Milchkühe
  • Melkroboter im Vergleich zu konventionellem Melken
  • verschiedene Kälberhaltungssysteme
  • verschiedene Fütterungslinien und -strategien
  • Zucht auf
    • hohe Leistung im Zweinutzungstyp
    • ausgeglichene und produktive Tiere

 Kontakt


Rinderhaltung
Markgrafenstraße 1
91746 Weidenbach
Tel. 09826 18-3100
Fax 09826 18-3099
rinderhaltung@triesdorf.de