Skip to main content

Philosophie

Den praktischen Bereich der Lehre im Bereich Lebensmittel und Ernährung deckt der Fachbereich für Ernährung und Hauswirtschaft (FEH) ab. Dabei wird sich an die Bedürfnisse und Problematiken der modernen Gesellschaft angepasst. Themen unserer Zeit sind wachsende Zahlen an Allergikern, krankheitsbedingte, religiöse oder lebenseinstellungsbedingte Ernährungsweisen. Ein weiterer Schwerpunkt wird auf die zukünftige Lebensweise der Menschen gelegt, sei es durch globale Entwicklungen oder strukturelle Veränderungen in Deutschland. In den genannten Bereichen werden Schulungen Vorträge, Kurse, Belehrungen, Tagungen vom FEH angeboten.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist das wachsende Interesse an regionalen Produkten und die Sensibilisierung der Verbraucher für nachhaltige Lebensmittelproduktion. Deshalb liegt der Fokus auf den Begriffen regional und saisonal. Dies dient im Besonderen dazu, die Region zu fördern, gesunde und frische Lebensmittel zu verarbeiten und durch die Saisonalität Geldbeutel und Ressourcen zu schonen.

Wichtig ist Ernährungsbildung aber nicht erst im Erwachsenenalter, sondern vor allem für Kinder und Jugendliche. Daher werden im Fachbereich Kurse für exakt diese Zielgruppen angeboten, um die Kinder und Jugendlichen zu unterstützen, informierte, fähige und bewusste Verbraucher zu werden.

 Kontakt


Fachbereich für Ernährung und Hauswirtschaft (FEH)
Steingruberstraße 12
91746 Weidenbach
Tel.: 09826 18-1245
Fax.: 09826 18-1999
feh@triesdorf.de