Skip to main content

Stromspeicherung & E-Mobilität in Triesdorf

Seit dem Jahr 2014 laufen an der Landmaschinenschule in Triesdorf Praxiserprobungen zum Thema Stromspeicherung und Elektromobilität. Diese beiden Technologien sind miteinander verknüpft, da in beiden Fällen elektrische Energie gespeichert werden muss. Untersucht werden soll hier die Praxistauglichkeit von Stromspeichern für den Privatgebrauch in Verbindung mit der eigenen Stromproduktion mittels Photovoltaikanlage. Zu diesem Zweck wurde im Jahr 2013 eine Photovoltaikanlage installiert, die den überschüssigen Strom in einen Lithium-Ionen-Akku einspeist und so für die Nachstunden bevorratet. Außerdem wurden zwei Elektrofahrzeuge angeschafft, die als mobile Stromspeicher fungieren können.

 Kontakt


Kompetenzteam Erneuerbare Energien
Steingruberstraße 5
91746 Weidenbach
Tel.: 09826 18-2268
Fax.: 09826 18-2099
hans-juergen.friess@triesdorf.de